Leben und Glaube

auf ein Wort...

Alle lieben

Unruhestifter zurechtweisen,

Kleinmütige trösten,

sich der Schwachen annehmen,

Gegner widerlegen,

sich vor Nachstellern hüten,

Ungebildete lehren,

Träge wachrütteln,

Händelsucher zurückhalten,

Eingebildeten den rechten Platz anweisen,

Streitende besänftigen,

Armen helfen,

Unterdrückte befreien,

Gute ermutigen,

Böse ertragen

und – ach – alle lieben.


Aurelius Augustinus (354-430), Bischof von Hippo in Nordafrika

© Kath.Eppstein 2015