Erntedank 2018

"Wir freuen uns sehr über Ihr zahlreiches Erscheinen." So begrüßte Sabine Klug die Kinder und Eltern der Kindertagesstätte Sankt Margareta am Feldkreuz in Eppstein Bremthal am Mittwoch den 10.10.2018.
Alle waren froh das schöne Feldkreuz nach seiner Zerstörung im letzten Jahr wieder an seinem angestammten Platz stehen zu sehen und dort zu feiern.  
Seit Anfang der Woche hatten die Kinder Gaben in den Erntewagen gelegt. Was war da nicht alles zu finden. Äpfel, Birnen, Karotten, Gurken usw.. Dies alles zeigten sie dann beim gemeinsamen Lied: "Seht was wir geerntet haben".
In der letzten Zeit hatten wir uns immer wieder mit dem Thema Ernten beschäftigt und  einige Kinder haben eine Geschichte zu diesem Thema erarbeitet und allen beim Fest vorgespielt . Im Lied :"seht was wir geerntet haben" gingen wir darauf ein, für was wir alles danken können.
Im Anschluss dankten alle Gott für die Ernte mit dem Segen von Pastoralreferent Johannes Edelmann.
Zum Abschluss sangen wir das Lied: "Gottes Liebe ist so wunderbar" und verzehrten danach frisch gebackenes Brot und die mitgebrachten Erntegaben.

Bericht: Kita St. Margareta

© Kath.Eppstein 2015