Kinder und Jugendliche


 

Kinderfreizeit

Wir veranstalten in den Sommerferien das beliebte Zeltlager (ca. 10 Tage), das jedes Jahr unter einem anderen Motto steht. Geleitet wird es von einem Team aus geschulten Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern (Erwachsenen und Jugendlichen, die mindestens 16 Jahre alt sind), die mit viel Liebe zum Detail immer wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zusammenstellen. Zeltlager der Kirchengemeinde heißt Natur pur, frische Luft, Gemeinschaft erleben, Lieder am Feuer singen, kein Handyempfang, kein Strom - kurz gesagt, das Leben mit anderen einfach genießen!

Weitere Information zum Zeltlager erhalten sie hier

Entdeckergruppe für Kinder im Grundschulalter

Gottes Schöpfung ist so wunderbar - lasst sie uns gemeinsam entdecken!

Seit Juni 2018 findet deshalb an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat ein Gruppentreffen für Grundschulkinder im Pfarrheim Vockenhausen statt.
Im Gruppentreffen finden spielerische Mini-Projekte zu MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) statt, in denen Mädchen und Jungen eine erste Einsicht in technische Sachverhalte und Gesetzmäßigkeiten erlangen. Durch verschiedene Gruppenspiele werden zusätzlich der Teamgedanken und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit gefördert. Dabei geht es also nicht um das Gewinnen eines Einzelnen, sondern um die Erfahrung, was man als Gruppe gemeinsam schaffen kann.
Was könnte in der Gruppenstunde Thema sein:

  • Wir planen und bauen einen kleinen Schaltkreis mit Elektronikmodulen
  • 12 verschiedene Papierflieger für jede Situation
  • Wir entwickeln einen Urlaubs-Gießvertreter für Zimmerpflanzen
  • (Nagel-)Lack aus Kieselerde und Farbpigmenten selbst herstellen
  • Wie gehe ich mit einem Funkgerät um?

Anschließend besuchen wir gemeinsam den Gottesdienst.

Ort: Pfarrheim St. Jakobus in Vockenhausen, Kirchenpfad 4
Beginn: 9:30 Uhr
Ende: entweder um 10:45 Uhr am Pfarrheim oder nach dem Gottesdienstbesuch um 12:00 Uhr an der Kirche St. Jakobus in Vockenhausen.
Teilnehmer: Eppsteiner Grundschulkinder der Klassen 1-4
Ansprechpartner für Fragen: Theo Reinle, Tel: 01512 9130736


 

Kinderwortgottesdienste

In den Kirchorten werden in regelmäßigen Abständen Kinderwortgottesdienste begleitend zum Gottesdienst angeboten. Dort beten und singen die Kinder miteinander und hören Gottes Wort. Die Kinderwortgottesdienste sprechen die Kinder persönlich an und vermitteln ihnen schrittweise Jesus und seine frohe Botschaft.

In Sankt Margareta, Bremthal treffen sich die Kinder am ersten Samstag im Monat (ausser in den Schulferien) um 18.00 Uhr im Pfarrheim.  Die Termine aus den anderen Kirchorten erfahren Sie aus dem Pfarrbrief oder der Homepage.

Sollte sich ein Kind nicht alleine trauen, dann sind natürlich auch die Eltern oder andere Begleitpersonen willkommen.

Die Vorbereitungskreise treffen sich regelmäßig um die Gottesdienste kindgerecht zu gestalten. Haben Sie Interesse daran mitzuwirken? Dann melden Sie sich in unserem Zentralen Pfarrbüro in Eppstein.

Instrument Stimme - Kinderchor

Dank der Unterstützung des Fördervereins St. Michael Niederjosbach wurde in der Pfarrei ein Kinderchor eröffnet. Unter dem Motto „Instrument Stimme“ möchte die Gesangspädagogin und Opern und Konzertsängerin Birgit Schmickler, selbst seit 2012 Niederjosbacherin, den Kindern die vielfältigen Möglichkeiten, die ihre Stimme bietet, näher bringen. Es wird sozusagen Stimmsport betrieben und durch spielerische Gesangs- und Atemübungen die Gesangsstimme entdeckt, gestärkt und gefördert.
Probe jeden Dienstag von 15.20 - 16.00 Uhr für Mädchen und Jungen von 4 bis 6 Jahren und von 16.00 bis 16.50 Uhr für Mädchen und Jungen von 7 bis 12 Jahren im Niederjosbacher Gemeindezentrum. Der Chor freut sich über weitere Sängerinnen und Sänger!
Interessierte Kinder aus allen Stadtteilen, wenden sich bitte an Frau Schmickler: Telefon 06198 3484995 oder per mail.


 

Sternsingeraktion

Jedes Jahr um Heilige Dreikönige (06. Januar) beteiligen sich Kinder aus unserer Pfarrei an der Aktion Dreikönigsingen. Mit dem Kreidezeichen bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen zu den Menschen in den Stadtteilen Eppsteins und sammeln Spenden für Not leidende Kinder in aller Welt.

Den genauen Termin der Aktion und wie Sie sich für einen Besuch anmelden können, erfahren Sie rechtzeitig aus dem Pfarrbrief oder auf der Homepage.

© Kath.Eppstein 2019