Aktuelle Veranstaltungsangebote

Aktuelle Mitteilung an unsere Gemeindemitglieder - Neustart der Gottesdienste

Liebe Gemeindemitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

das Pastoralteam hat in Abstimmung mit dem PGR Vorstand  für die kommenden Monate diese Gottesdienstregelung festgelegt:

Im Monat Mai feiern wir Gottesdienst:
samstags: 18:00 Uhr - St. Michael, Niederjosbach - Vorabendmesse sowie am Mittwoch, 20. Mai Vorabendmesse zu Christi Himmelfahrt
sonntags:  09:30 Uhr - St. Laurentius, Eppstein sowie an Christi Himmelfahrt, 21. Mai um 9:30 Uhr

Im Monat Juni feiern wir Gottesdienst:
samstags: 18:00 Uhr - St. Margareta, Bremthal - Vorabendmesse sowie am Mittwoch, 10. Juni Vorabendmesse zu Fronleichnam
sonntags: 11:00 Uhr - St. Jakobus, Vockenhausen sowie an Fronleichnam, 11. Juni 2020 um 11:00 Uhr
dienstags: 18:00 Uhr - St. Michael, Ehlhalten

Beginn dieser Regelung: 16. Mai 2020

Die Anzahl der Gottesdienstbesucher wird pro Kirche genau festgelegt.

Ehlhalten:          15 Gottesdienstbesucher
Eppstein:           29 Gottesdienstbesucher
Niederjosbach:   28 Gottesdienstbesucher (davon 4 auf der Empore)
Bremthal:          25 Gottesdienstbesucher
Vockenhausen:  22 Gottesdienstbesucher (davon 6 auf der Empore)

Um einen Gottesdienst an Wochenenden besuchen zu können ist es erforderlich, dass Sie sich vorher über das Zentrale Pfarrbüro telefonisch anmelden. Beginn der Anmeldung immer in der Woche des Gottesdienstes, also ab montags. Anmeldungen per Mail können leider nicht berücksichtigt werden.
Für die Werktagsmesse in Ehlhalten ist ebenfalls eine telefonische Anmeldung nötig. Anmeldebeginn mittwochs für die Messe in der darauffolgenden Woche. Anmeldeschluss: montags um 12:00 Uhr

Da die Teilnehmerzahl je Gottesdienst begrenzt ist, bitten wir Sie vorsorglich darauf zu achten, dass auch andere ein oder zweimal im Monat die Möglichkeit haben sollen, den Gottesdienst zu besuchen.

Bitte beachten Sie dazu dieses Schreiben.

Mitteilung an unsere Gemeindemitglieder - Update vom 15. Mai 2020

Die Beschlüsse der Bundesregierung und Länder vom 6. Mai 2020 machen eine Aktualisierung unserer Mitteilung nötig:

Es dürfen wieder öffentliche Gottesdienste gefeier werden. Bitte beachten Sie dazu unsere Mitteilung an die Gemeinde auf dieser Seite.

Die Live-Stream-Gottesdienste vom Limburger Domberg gehen zunächst bis Pfingsten weiter. Ab dem 5. Mai überträgt das Bistum die Gottesdienste aus der Kapelle des Bischofshauses immer dienstags und freitags, um 18:00 Uhr, auf seinen Youtube- und seinem Facebookkanal. Sonntags wird die Liturgie um 10:00 Uhr gestreamt. Zusätzlich wird es eine Übertragung an Christi Himmelfahrt, 21. Mai, um 10:00 Uhr geben. 

Auf der Homepage der Pfarrei St.Peter und Paul Hofheim (Pastoraler Raum Main-Taunus Mitte)  www.stpup.de  finden Sie ebenfalls Angebote.

Unsere Kirchen bleiben für das persönliche Gebet tagsüber geöffnet. Sie können auch weiterhin eine Kerze anzünden und beten.  Bitte halten Sie die Abstandsregelung ein.

Es bleibt dabei, dass auch die Feiern der Erstkommunion auf einen späteren Zeitpunkt, an dem sich die Situation wieder normalisiert hat, verschoben werden müssen.

Taufen und Trauungen können unter den gegebenen Umständen in dem gewohnten feierlichen Rahmen nicht stattfinden, sind aber nicht verboten und unter Beachtung der staatlichen Vorgaben möglich. Bitte setzen Sie sich bei Anfragen mit dem Pfarrbüro in Verbindung.

Trauerfeiern können wieder in den Trauerhallen stattfinden. Die Stadt Eppstein hat für jede Trauerhalle eine Teilnehmerzahl für die Angehörigen vorgegeben. Die Pietäten sind darüber informiert und können Auskunft geben. Verantwortlich für die Einhaltung der Hygienevorschriften und die mögliche maximale Anzahl der Teilnehmenden sind die jeweiligen Bestatter.

Maßnahmen und Veranstaltungen, dazu zählen Gremiensitzungen, Treffen von Gruppen, kirchlichen Vereinen, Maßnahmen der Jugendarbei können unter Einhaltung der Abstands-und Hygieneregeln stattfinden. Details dazu können Sie im Pfarrbüro erfahren.

Der Publikumsverkehr im Pfarrbüro ist unter Wahrung der Hygiene-und Abstandsregeln möglich. Bitte setzen Sie bei Ihrem Besuch die Schutzmaske auf. Natürlich sind wir auch weiterhin telefonisch und elektronisch für Sie erreichbar und nehmen Ihre Anliegen und Fragen entgegen. Auch das Pastoralteam können Sie weiter telefonisch oder per Mail kontaktieren.

Wenn Sie Hilfe brauchen oder ein Gespräch suchen melden Sie sich im Zentralen Pfarrbüro oder auch bei den Seelsorgerinnen oder Seelsorgern. Wir werden versuchen, Sie so gut wie möglich zu unterstützen.

Die Pfarrheime sind unter bestimmten Auflagen geöffnet. Die Ausgabe von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir Sie über unsere Homepage, die Schaukästen und die Eppsteiner Zeitung informieren.
Wir schließen Sie alle in unser Gebet ein. Bleiben Sie gesund und hoffnungsvoll!

Entdeckergruppe für Kinder im Grundschulalter - nächste Treffen Sonntag, 14. und 28. Juni 2020

Gottes Schöpfung ist so wunderbar - lasst sie uns gemeinsam entdecken!

Seit Juni 2018 findet deshalb an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat ein Gruppentreffen für Grundschulkinder im Pfarrheim Vockenhausen statt.
Im Gruppentreffen finden spielerische Mini-Projekte zu MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) statt, in denen Mädchen und Jungen eine erste Einsicht in technische Sachverhalte und Gesetzmäßigkeiten erlangen. Durch verschiedene Gruppenspiele werden zusätzlich der Teamgedanken und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit gefördert. Dabei geht es also nicht um das Gewinnen eines Einzelnen, sondern um die Erfahrung, was man als Gruppe gemeinsam schaffen kann.
Was könnte in der Gruppenstunde Thema sein:

  • Wir planen und bauen einen kleinen Schaltkreis mit Elektronikmodulen
  • 12 verschiedene Papierflieger für jede Situation
  • Wir entwickeln einen Urlaubs-Gießvertreter für Zimmerpflanzen
  • (Nagel-)Lack aus Kieselerde und Farbpigmenten selbst herstellen
  • Wie gehe ich mit einem Funkgerät um?

Ort: Pfarrheim St. Jakobus in Vockenhausen, Kirchenpfad 4
Beginn: 9:30 Uhr
Ende:  um 10:45 Uhr am Pfarrheim .
Teilnehmer: Eppsteiner Grundschulkinder der Klassen 1-4
Ansprechpartner für Fragen: Theo Reinle, Tel: 01512 9130736

© Kath.Eppstein 2019