Weiberfastnacht im Sonnigen Herbst am Donnerstag, 8. Februar 2018

Einen vergnüglichen Kreppelnachmittag verbrachten die Senioren beim Sonnigen Herbst an Weiberfastnacht. Der Kindergarten hatte das Pfarrheim mit selbstgebastelter Faschingsdekoration ausgeschmückt. Es wurde geschunkelt, gelacht und gesungen. Kleine Vortrage erheiterten die Gemüter. PGR Vorsitzende Dagmar Hirtz-Weiser und Gemeindereferentin Andrea Höfling überraschten die Seniorinnen mit einem Sketch ohne Worte. Als dann schließlich die Vockenhäuser Hexen zu Besuch kamen tobte der Saal. Ein stimmungsvoller Nachmittag, den alle mit einem Lächeln und guter Laune verließen.

© Kath.Eppstein 2015