Abendlied am 7. Mai 2018 in St. Michael, Niederjosbach

geschmückter Marienaltar in St. Michael

Inn Niederjosbach wird seit vier Jahren im Mai eine Maiandacht festlich gestaltet. Dies passte dieses Jahr hervorragend zu den Feierlichkeiten des Kirchenjubiläums und fand unter dem Motto „Abendlied“ mit besonderem Bezug zu Maria statt.
Diesmal wurde eine moderne, zeitgemäße Gestaltung gefunden: Drei junge Frauen aus Niederjosbach stellten in Form einer "Blumenmeditation" einen direkten Zusammenhang her von der historischen Figur Maria zu den jetzigen Problemen der Frauen in unserer Zeit. Es wurde deutlich, dass sich die Sorgen um das tägliche Wohlergehen der Familien auch in 2000 Jahren nicht so sehr verändert haben.
Musikalisch wurde die Andacht gestaltet von dem Frankfurter Gesangstrio "Chrigati" unter der Leitung von Birgit Schmickler, sowie der Orgelbegleitung und Meditation von Dr. Peter Ickstadt. Diese Form einer relativ kurzen Andacht, einem "zur Ruhe kommen" aber auch zum Mitsingen wurde in diesem Jahr bereits zum 2. Mal durchgeführt und war auch wieder sehr gut besucht. Es zeigt sich, daß auch moderne Formen von Meditationen (Andachten) durchaus ihren Platz in unserem Alltag finden und vom Publikum angenommen werden. Danke allen, die dieses wunderbare Abendlied mitgestaltet haben.

© Kath.Eppstein 2015