Sternsingeraktion 2016

Sternsinger aus der kath. Pfarrei Eppstein sammeln 9.057 Euro für Kinder in Not!

Stolz und glücklich waren alle Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Laurentius, St. Margareta, St. Jakobus und St. Michael, Eppstein, und dazu hatten sie auch allen Grund. Am Wochende des 9. und 10. Januars waren insgesamt 69 Kinder, 6 Jugendliche als Könige in ihren prächtigen Gewändern sowie 19 Begleiter in den Kirchorten (auch Wildsachsen) unterwegs zu den Menschen. An unzählige Türen schrieben sie ihren Segensspruch "20*C+M+B+16", Christus Mansionem Benedicat. Das Ergebnis ihres Engagements kann sich sehen lassen: 9.057 Euro kamen insgesamt bei der Sammlung zusammen, mit denen Not leidende Kinder in aller Welt unterstützt werden. Passend zum aktuellen Leitwort stellen diese engagierten Mädchen und Jungen damit klar: Sie bringen nicht nur den Segen zu den Menschen, sie sind zugleich selbst ein Segen für die Kinder dieser Welt.

Wir sagen allen Sternsingern, Betreuern und Spendern ganz herzlichen Dank für Ihren Einsatz und Spenden. Unser Dank geht auch an die Wunderbar in Eppstein, die die Eppsteiner Sternsingergruppe mit einer warmen Mahlzeit für den weiteren Weg stärkten.

Sternsingergruppe Bremthal und Wildsachsen
Sternsingergruppe Ehlhalten
Sternsingergruppe Eppstein
Sternsingergruppe Niederjosbach
Sternsingergruppe Vockenhausen
Sternsingergruppe Wildsachsen
© Kath.Eppstein 2015