Krippe in Bewegung

Auch in diesem Jahr können die Kirchenbesucher wieder in der Jakobuskirche in Vockenhausen die „Krippe in Bewegung“ bewundern. Vom ersten Advent bis ins neue Jahr hinein werden immer wieder unterschiedliche Szenen aus der Weihnachtsgeschichte gezeigt. Angefangen von der Verkündigung an Maria bis zur Flucht aus Ägypten verändert sich die Krippe von Woche zu Woche. Vielleicht schauen Sie sie sich ja mal an?

Hier zwei Szenen aus den vergangenen Wochen.

© Kath.Eppstein 2015