Sternsingertag 2014

„Stern über Bethlehem zeig uns den Weg...“ schallte es aus rund 1.400 Kinderkehlen im Dom zu Frankfurt. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst mit Weihbischof Grothe im Kaiserdom St. Bartholomäus, eröffnete das Bistum Limburg am diesjährigen Sternsingertag (15.11.2014) die Sternsingeraktion 2015. Kinder aus dem gesamten Bistum nahmen an der Veranstaltung teil um Informationen über das Land zu erhalten, für das sie rund um Dreikönig am 6. Januar 2015 als Weise aus dem Morgenland verkleidet von Haus zu Haus ziehen, den Segen der Heiligen Drei Könige bringen und Spenden sammeln. In der Paulskirche begrüßte der Oberbürgemeister der Stadt Frankfurt, Peter Feldmann die Anwesenden und machte nochmals deutlich, wie wichtig das Engagement der Kinder für die Gute Sache sei. Danach erhielten die Kinder und deren Betreuer anhand vieler anschaulicher Bilder einen Überblick über das diesjährige Beispielland, die Philippinen. Tanz- und Musikgruppen der kath. Philippinischen Gemeinde Frankfurt rundeten das interessante Programm ab. Zum Abschluss der Veranstaltung gab es für alle Teilnehmer die beliebte „Sammeltasse“ des Sternsingertages. Diese Tasse gibt es jedes Jahr mit einem neuen Motiv. Wir freuen uns schon heute auf den nächsten Sternsingertag!

© Kath.Eppstein 2015