Ausflug der Messdiener im August 2013

Am 24. August ging es schon früh am Morgen für die Messdienerinnen und Messdiener aus Eppstein los. Der traditionelle Ausflug stand an diesem Samstag auf dem Programm. 53 Minis aus allen Kirchorten machten sich mit ihren Begleitpersonen auf den Weg in den Holiday-Park. Schon im Bus wurden eifrig die Attraktionen des Parks diskutiert und somit erste Gruppenfindungsprozesse in Gang gesetzt: „Wir sind die Power-Girls und fahren die G-Force-Achterbahn – wer will mit?“ „Wir wollen es etwas ruhiger angehen lassen – alle die nicht auf Free-Fall-Tower stehen, zu uns…“ So wuchs die Spannung zunehmend und als wir unser Ziel endlich erreicht hatten, waren allen froh, als sie endlich in kleinen Gruppen den Park stürmen konnten.

Ein wunderbarer Tag voller Action und Spaß wartete auf uns – an dem sich auch mancher neu oder auch ganz neu kennen gelernt hat. Auch wenn der Regen am Nachmittag zunächst die Laune etwas getrübt hat – ein Mini ist letztendlich doch flexibel. Fährt man halt 5x die Wildwasserbahn, wenn man man eh schon nass ist. Und als die Sonne wieder hervor kam, stelle sich heraus, dass der Park nun fast ganz leer war. So nutzen viele Gruppen die letzte Stunde, um ihr Lieblingsfahrgeschäft noch so oft zu fahren bis sie zum Bus mussten oder ihnen übel wurde. So ging ein schöner Tag zu Ende, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird und der unsere Gemeinschaft gestärkt hat.

© Kath.Eppstein 2015