Kirchengemeinde St. Laurentius, St. Margareta, St. Jakobus und St. Michael, Eppstein

Erntedank und Kirchweih im Oktober 2021

Zur Feier von Kirchweih und Erntedank versammelten sich die Gemeindemitglieder im Festzelt auf dem Dorfplatz. Mit Pater Gaspar und den Messdienern zogen die Kerbeburschen- und Mädchen mit ihren Fahnen in das Festzelt ein, um gemeinsam einen festlichen Gottesdienst zu feiern. Rund um den Altar waren Erntegaben aufgebaut und Pater Gaspar betonte in seiner Ansprache, sich die Bedeutung der Ernte immer wieder bewusst zu ma-chen und dafür zu danken.
Als weiteres Thema zog sich das Erleben von Gemeinschaft wie ein roter Faden durch den Gottesdienst, wurde in Texten und Liedern immer wieder aufgegriffen und spiegelte sich vor allem im Zusammensein von Jung und Alt wider. So wirkten bei der Vorbereitung und Gestaltung des Gottesdienstes viele mit; die Kerbegesellschaft beteiligte sich beim Lesen der Fürbitten, Frau Wendel und die Musikgruppe übernahmen die musikalische Begleitung und viele weitere helfende Hände sorgten für das gute Gelingen des Gottesdienstes. Zum Abschluss dankte die Vorsitzende des Ortsausschusses allen Beteiligten und griff dabei eine Liedzeile auf, die den Kerngedanken des Gottesdienstes zusammenfasst: "Ich glaube an Gemeinschaft mit Gott als Fundament".
In den anderen Kirchorten wurde mit wunderschönen Erntedankaltären das Erntedankfest gefeiert und Gott für seine Gaben gedankt.