Förderverein Sankt Michael e.V.

Wer sind wir?

Das Bistum Limburg hat in vielen Gesprächen und Veröffentlichungen darauf hingewiesen, dass in den nächsten Jahren die Finanzzuweisungen an die Kirchengemeinden gekürzt werden müssen. Unter dem Leitgedanken „wir möchten dazu beitragen, die Kirche in der Gemeinde zu behalten und zu fördern“ und damit auch die Identität der Gemeinde zu bewahren, haben sich im November 2005 engagierte Gemeindemitglieder zusammen gefunden und den „Förderverein St. Michael Niederjosbach e.V.“ gegründet.

Was wollen wir?

Ziel des Vereins ist es, Projekte und Einrichtungen des Kirchortes Niederjosbach, im Rahmen seiner Möglichkeiten, ideell und finanziell zu fördern. Der Vorstand entscheidet frei und unabhängig in Abstimmung mit den Gremien, welche Maßnahmen gefördert werden. Die Einnahmen sollen durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Aktionen erzielt werden. LEBEN IN CHRISTLICHER GEMEINSCHAFT Für den Förderverein ist mit dem Vorhaben, die Kirchengemeinde nach Bedarf finanziell zu unterstützen, die tiefere Absicht verbunden, dem Gemeindeleben Impulse für die Verwirklichung aktiver Formen und wirksamer Möglichkeiten der Begegnung und des Miteinanders zu geben. Voraussetzung und Kern des christlichen Gemeindelebens ist das Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Zueinanders bei der Bewältigung grundlegender Fragen und Probleme der tieferen Lebensorientierung: Diese erhält vom gemeinsamen christlichen Glauben her ihre Ausrichtung und Sicherheit. Basis des Gemeindelebens sind nach wie vor die Gottesdienste, diese in verlässlicher Präsenz. Es bedarf darüber hinaus eines wirksamen ’Netzes’ von Begegnungs- und Kontaktformen auf verschiedenen Ebenen. Zu ihrer Aktivierung möchte der Förderverein nach seinen Möglichkeiten beitragen. Im Zusammenleben und in den Nahbeziehungen vor Ort, kann sich christliche Gemeinschaft in vorzüglicher Weise entfalten. Hierfür Voraussetzungen zu schaffen und sie dauerhaft verwirklichen zu helfen, setzt sich der Förderverein ebenfalls zum Ziel.

Was können Sie tun?

Als Vereinsmitglieder sind alle willkommen, die bei der Umsetzung der Vereinsziele mithelfen möchten. Der Verein ist als gemeinnützig vom Finanzamt anerkannt und dient ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten kirchlichen Zwecken und ist berechtigt, Zuwendungs-bescheinigungen auszustellen. Bitte helfen Sie durch Ihre Mitgliedschaft und Unterstützung, die lebendige Vielfalt in der Gemeinde zu stärken und zu sichern.

Wenn Sie mehr über den Verein erfahren und beitreten möchten, stehen Ihnen die Mitglieder des Vorstandes gerne zur Verfügung:

· Bernhard Heinz -  Vositzender
· Birgit Schmickler - Stellvertretende Vorsitzende
· Klaus Schrott - Schatzmeister
· Claudia Mechtel - Schriftführerin

Bankverbindung:
Förderverein St. Michael Niederjosbach e.V.

Taunussparkasse
IBAN DE27 5125 0000 0050 0028 61

Flyer Förderverein Sankt Michael

© Kath.Eppstein 2015