Senioren

Für die Senioren und Seniorinnen gibt es in den Kirchorten die unterschiedlichsten Angebote. Kaffeenachmittage, gemeinsame Ausflüge, Faschingsveranstaltungen ...es ist sicherlich für jeden etwas dabei.

In der Adventszeit veranstalten die Kirchorte, meist in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden, eine Weihnachtsfeier.

Weitere Informationen finden Sie zum jeweiligen Termin hier auf der Homepage oder in unserem Pfarrbrief.

 

Ausflug des "Sonnigen Herbstes"
Adventsfeier der Seniorinnen und Senioren

Café Margareta in Bremthal

Seit dem  25. September 2009 besteht unser Café Margareta.

Als Begegnungspunkt für alle ist das Café Margareta gedacht, geöffnet in der Regel am 4. Donnerstag im Monat um 15.30 Uhr im Pfarrheim.

Vielfältige Themen können im "Erzählcafé" zur Sprache kommen, Heiteres und Besinnliches, Neues und Altes. Jeder ist willkommen!

Unsere Termine und Themen:

28. Januar: Das fängt ja schon gut an

25. Februar: Winter ade

17. März: Willkommen schöner Frühling

28. April: Komm, lieber Mai

26. Mai: Fronleichnam, ab 13.00 Uhr gemeinsames Singen

23. Juni: Wenn der Lindenbaum blüht

Juli: Sommerpause

27. August: Ausflug mit PKWs zur Roten Mühle

22. September: Busfahrt zur Straußwirtschaft

27. Oktober: Die Farben des Herbstes - meditatives Malen

24. November: Ein Brendeler schwätz! - Herr Fischer erzählt

15. Dezember: Advent im Café Margareta

Café Sankt Michael in Niederjosbach

Die Senioren und Seniorinnen aus Niederjosbach treffen sich jeden 4. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr im Gemeindezentrum Niederjosbach zu einem Kaffeenachmittag mit Unterhaltung.

Dazu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.

Gerne werden SeniorenInnnen auch zu Hause abgeholt.

Ansprechpartner: Frau Doris Jungels
Telefon: 9233

Seniorenclub "Sonniger Herbst" in Vockenhausen

Jeden 3. Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr  treffen sich im Pfarrheim die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde zu einem bunten Nachmittag. Neben Kaffee und Kuchen gibt es immer ein abwechslungsreiches Programm: Gedichte und Geschichten, Diavorträge, gemeinsames Singen und Spielen, Übungen zur körperlichen und geistigen Fitness und Zeit für Gespräche.

© Kath.Eppstein 2015