Liebe neue Mitbürger von Eppstein

Wir freuen uns, dass Sie sich Eppstein mit seinen fünf Stadteilen als Ihren neuen Wohnort ausgesucht haben.

Vieles über die Stadt Eppstein und das kommunale Umfeld haben Sie schon längst durch die Formalitäten Ihres Umzuges erfahren, aber zu manchen Dingen braucht man auch einfach "Gottes Segen", damit ein neuer Anfang gelingen kann.

Wir - die Katholiken von Eppstein - möchten Sie in unserer Pfarrei herzlich willkommen heißen und unterstützen Sie gerne, damit Sie sich so schnell wie möglich hier "zuhause" fühlen können.

Die einzelnen Kirchorte Bremthal mit Wildsachsen, Ehlhalten, Eppstein, Niederjosbach und Vockenhausen haben sich am 01.01.2012 zur Pfarrei St. Laurentius, St. Margareta, St. Jakobus und St. Michael zusammen geschlossen. Die Pfarrkirche St. Laurentius liegt in Alt-Eppstein und ist einen Besuch wert! Unabhängig davon findet in den einzelnen Orten ein reges christliches Leben statt.

Wenn Sie sich einen kleinen Überblick über die verschiedenen Angebote und Aktivitäten in unserer Pfarrei verschaffen wollen, sind Sie hier auf unseren Internet-Seiten genau richtig. Weitere Informationen über unser Gemeindeleben finden Sie in unserem Pfarrbrief und auch in der Eppsteiner Zeitung.

Vielleicht haben Sie schon in Ihrer letzten Pfarrei gute Erfahrungen gemacht, haben sogar manche Dienste übernommen. Oder Sie möchten Ihre kirchlichen "Wurzeln" neu beleben. Kommen Sie doch einfach mal zu einem unserer Gottesdienste oder zu einer anderen Veranstaltung. Neue Gesichter sind immer herzlich willkommen. Sie können sich auch gerne an einen Vertreter des Pfarrgemeinderates oder des Pastoralteams wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter und sind für alle Anregungen offen.

Für Ihren Neuanfang und den Weg des Einlebens in die neue Umgebung wünschen wir Ihnen viel Kraft, gute Begegnungen und Gottes Segen.

Ihre Katholische Kirchengemeinde Eppstein

© Kath.Eppstein 2015